Donnerstag, 6. November 2014

Neu auf der Nadel

hab ich dieses zarte Etwas in silbergrau. Das Garn ist so dünn das man das Gefühl hat man strickt mit Spinnweben.


 
Diesmal ist das Tuch aber ganz sicher für mich. ;-)
Das Tuch ist so fein das es mit immerhin 30 cm Breite noch durch meinen Ring ziehen lässt.
 

Jetzt brauch ich nur noch was für abends vor den Fernseher, wobei ich nicht laufend auf die Strickschrift schauen muss.
 
 
 

Kommentare:

  1. Was für ein schönes zartes Garn. Welche Lauflänge hat es und was für ein Material ist es?
    Das Muster sieht toll aus.
    LG
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe keine Ahnung, meine Schwiegermutter hatte 2 Knäul als Rest liegen und mir vermacht weil sie ihr zu dünn war. Etikett war leider nicht mehr dran.

      GLG
      Renate

      Löschen
  2. Das wird filigran. Da bin ich auf das Ergebnis gespannt!!

    LG Garnet

    AntwortenLöschen

Danke das du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.....ich freue mich sehr darüber!!!! ;-)