Freitag, 1. August 2014

Fast ein Drachenschwanz und ein bischen schräg

hab ich heute für euch.

Den richtigen hab ich dann doch nicht gemacht weil der mir auf einer Seite zu breit wird und ich das ganze ja doch auch im Winter unter einem Mantel tragen wollte.

 hier nochmal liegend

da kann man dann besser sehen das beide Enden wieder schmal werden.

weil ich noch Wolle über hatte, hab ich noch eine passende Mütze gestrickt.


Nun kann für mich ja der Winter kommen ;-)
aber hoffentlich nicht so bald.

Verstrickt hab ich  6er Sockenwolle, alles kraus rechts. Also ganz einfach und auch für Anfänger geeignet.

Nun werde ich das Ganze noch schön waschen und die Zipfel dämpfen.

Kommentare:

  1. Schal und Mütze gefallen mir gut. Die Farben machen einen grauen Novembertag gleich viel weniger öde. Die Schalform ist toll.
    LG
    Marianne

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toll geworden. Die Wolle gefällt mir sehr gut. Aber lass den Winter trotzdem noch nicht so bald kommen ...

    LG Garnet

    AntwortenLöschen
  3. Die Mütze ist ja echt süß :) Richtig toll gemacht :)

    Liebe Grüße von Franzi von Little Things

    AntwortenLöschen
  4. Hallo
    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen, und finde ihn richtig toll :)

    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei.
    http://momentaufnahmenblog.blogspot.co.at/

    Vielleicht willst du mir ja Feedback dalassen?
    Ich freue mich auf deinen Besuch.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Danke das du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.....ich freue mich sehr darüber!!!! ;-)