Freitag, 11. Oktober 2013

gemustert und gestreift

sind die neuesten Socken die ich grade gestrickt habe.

Ist doch schon so kalt, das warme Socken bald wieder zu den Lieblingskleidungsstücken gehören.


Diese sind diesmal nur für mich. Mir gefiel die Wolle so gut, weil sich beim Stricken ganz von allein so ein tolles Muster ergibt.

Die nächsten sind dann schon mal für Weihnachten




auch da ergaben sich die Streifen von ganz allein.

Aber für Weihnachten hab ich noch so einiges auf meiner TO DO Liste.



Kommentare:

  1. liebe Renate, haaaalloooo :-)
    verzeih, dass ich jetzt schon länger keinen Kommentar mehr bei Dir abgegeben habe - dabei machst Du immer so wunderschöne Sachen (die Babyschuhe und die Seifen dazu - ganz ganz lieb !!) -- jetzt aber ein bewunderndes WOW sind die Socken toll geworden; die blauen sind mir überhaupt gleich aufgefallen; sehr schön hast Du da gewerkelt --- und: das Wetter passt .... also: nix wie reingeschlupft und warme Füße genießen !!
    Ganz liebe Grüße aus Wien, Moni

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wieder sehr hübsche Socken. Tolle Farben.
    Aber wieso warten? Ich trag jetzt schon welche, ist kalt draußen!!
    Grüße aus HH
    Garnet

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen richtig klasse aus. Könnte ich auch gerade gebrauchen, habe eiskalte Füße.
    Internette Grüße
    Myriam
    ♥Ein Klick und Du bist auf meinem Blog♥

    AntwortenLöschen

Danke das du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.....ich freue mich sehr darüber!!!! ;-)