Freitag, 18. Oktober 2013

Babychucks und anderes

hab ich mal wieder gestrickt.

Da die Babyschuhe zum Teil ja schon zu klein waren, hab ich mal wieder meine Wollreste rausgekramt und größere Socken gestrickt.



Mal schauen ob die passen.

Die hier passen bestimmt, Socken ohne Ferse. Die wachsen mit....erst Kniestrumpf....dann Söckchen je nachdem wie groß die Füßchen sind.

 


Und last but not least ein Paar Babychucks, diesmal gestrickt. Da ich ja mit dem Häkeln so meine Schwierigkeiten habe suchte ich nach einer Strickanleitung für Gestrickte. Im Internet hab ich auch so einiges gefunden aber leider nicht das Passende. Also hab ich mir aus mehreren Anleitungen selbst eine gebastelt und mit dieser bin ich ganz zufrieden.



Hoffentlich passen sie, sonst muss ich evtl noch größere stricken.

Freitag, 11. Oktober 2013

gemustert und gestreift

sind die neuesten Socken die ich grade gestrickt habe.

Ist doch schon so kalt, das warme Socken bald wieder zu den Lieblingskleidungsstücken gehören.


Diese sind diesmal nur für mich. Mir gefiel die Wolle so gut, weil sich beim Stricken ganz von allein so ein tolles Muster ergibt.

Die nächsten sind dann schon mal für Weihnachten




auch da ergaben sich die Streifen von ganz allein.

Aber für Weihnachten hab ich noch so einiges auf meiner TO DO Liste.



Freitag, 4. Oktober 2013

Baby, Baby

Am Sonntag bin ich zum Baby gucken.
Da kann ich natürlich nicht mit leeren Händen hin, und deshalb hab ich Babyschuhe gestrickt und auch Babyseife gemacht.

Alles in einem schönen Karton verpackt.

Filzpuschen

Socken stricke ich ja viele, aber immer mit Nadelstärke 2,5.  Da waren die Filzpuschen für mich echt eine Herausforderung weil die mit Nadelstärke 8 gestrickt werden. Ich hatte das Gefühl das ich mit Besenstielen stricken würde.

Das ist nun mein erster Versuch.


Noch nicht so richtig schön aber die nächsten werden dann mal ein wenig aufgehübscht.

Und vielleicht bekomm ich sie dann auch in der richtigen Größe hin.  ;-)