Montag, 29. Oktober 2012

Baharat

eine arabische Gewürzmischung für Fleisch und Fischgerichte.

Am Wochenende hab ich mir mal eine neue Gewürzmischung gemischt. Da ich ja gern mal arabische und indische Gerichte koche und frau ja in einem normalen Supermarkt gewürztechnisch wenig Erfolg hat, dann halt selbst mischen.


Hier die Zutaten:

3 TL Pfeffer
3 TL Paprika edelsüß
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Zimt
1 TL Kurkuma
1 TL Koriander
1/2 TL Muskat
1/2 TL Nelkenpulver
1 MSP Kardamom

Alles als Pulver gut vermischen und fertig. Hab dann alles in ein Kleines Gläschen abgefüllt und beschriftet.


Freitag, 26. Oktober 2012

Warme Füße

Mir sind da mal wieder ein paar neue Socken von der Nadel gehüpft

Einmal noch was für Baby


und weil ich grad so im lilafieber bin gleich noch ein paar große


leider kann ich nicht alle zeigen, da manche Socken schneller an den Füßen hier rauslaufen als ich sie fotografieren kann ;-)

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Möhrchen oder wat?

Habe gestern ein tolles neues Rezept für Möhrchensalat gemacht und den wollte ich euch nicht vorenthalten. Mal keine Rohkost und asiatisch gewürzt.


Für 4 Personen:

600 g Möhren
2        Zwiebeln
2 EL Olivenöl
Salz
Paprika
Petersilie
Zitronensaft
Kreuzkümmelsamen
Kreuzkümmel

Die Möhren schälen und in lange Scheiben schneiden. Mit den in Ringe geschnittenen Zwiebeln und etwas Olivenöl andünsten und salzen. Mit Deckel und auf kleiner Hitze ca 5 Min. dünsten. Die sollten schon noch Biss haben. Dann die Gewürze dazu und etwas abkühlen lassen.
Schmeckt am besten lauwarm.

Uns hat es richtig gut geschmeckt