Freitag, 30. September 2011

After Eight, aber nicht zum rein beissen

Heute hab ich mal meine neueste Seife aufgeschnitten, war doch sehr gespannt wie sie denn von innen aussieht.
Sie ist in einen hochkant stehenden Tetrapack getrichtert.
Sie muss noch ein wenig aufgehübscht werden...also die Kanten noch glätten.

Verseift hab ich das 25er Rezept aufgepimt mit Kakaobutter und Mandel, ÜF 10%,
Beduftet mit PÖ Dark Schokolade in dem dunklen Teil, und wenig AÖ Pfefferminz in dem hellen Teil. Richt original wie After Eight......leeeeecker

Gefärbt mit sehr wenig Maigrün und Kakao.











1 Kommentar:

  1. gut gemacht, diese Düfte harmonieren super zusammen. Steht auch noch auf meiner List, neben vielem anderen, lach.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen

Danke das du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.....ich freue mich sehr darüber!!!! ;-)